Critical Mass lebt!

ezra-jeffrey-131877Lange Zeit war dieser Blog verwaist, da der ursprüngliche Betreiber weggezogen ist. Trotzdem gingen jeden letzten Freitag im Monat Radfahrer*innen am Huckup an den Start. Und es heißt nach wie vor:

Wir fahren gemeinsam als möglichst große Gruppe mit dem Fahrrad durch die Stadt und nehmen uns den Raum, der uns im Alltagsverkehr allzu oft verweigert wird. Wenn min. 15 Radfahrer*innen zusammen unterwegs sind, bilden sie einen „geschlossenen Verband“ (§27 StVO), genießen also die gleichen Rechte wie ein Auto. Das heißt z.B.: Die Radwegebenutzungspflicht ist aufgehoben.
Als kritische Masse zeigen wir einmal im Monat die sonst kaum hinterfragte Dominanz der Autos in der Stadt auf. Für die individuelle Fortbewegung ist Radfahren ökologischer, gesünder, leiser, energieeffizienter und daher zukunftsfähiger als motorisierte Mobilitätsformen.

Wir sind keine organisierte Demonstration….
Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr!
Die Autofahrer stehen nicht im Stau, sie sind der Stau!

Wann und wo: Wir starten jeden letzten Freitag im Monat im 19 Uhr am Huckup, also an der Ecke Hoher Weg/Schuhstraße.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s